THERMENENTE :: DER BLOG

Sommerfeeling mal ganz anders

10.06.2014 - "Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?" Heute: Kurzausflug nach Laa ...
Unlängst war ich zu Besuch bei einem Freund in Laa an der Thaya. Auf meine neue Berufung als ThermenEnte angesprochen, schlug er mir vor, gemeinsam das kürzlich eröffnete Sommerbad der Therme Laa auszuprobieren. Letzten Freitag gings dann los. Auch dieses Mal habe mich für den Zug als komfortables Transportmittel entschieden und die Fahrt von Wien durch das Weinviertel genossen (Fahrzeit: ca. 1:20 h). Vom Bahnhof zur Therme war es dann nur mehr ein Katzensprung, gerade mal 10 Minuten dauerte der kurze Spaziergang. Hotelgäste können sich sogar kostenlos vom Bahnhof abholen lassen (und müssen keine Koffer schleppen)!

Entspannen im Pool

Das Sommerbad

Die Therme Laa verspricht Badespaß und Entspannung bei jedem Wetter - so steht es auf der Webseite. Nun, das kann ich mir bei schlechtem Wetter gut vorstellen, aber bei Sonnenschein und Hitze in die Therme? Die Therme Laa kann jedoch mit einem kühlen Schwimmbecken (Aktivbecken genannt), einer großen Liegewiese mit 600 Sommerliegen und 300 Sonnenschirmen (zugegeben, ich habe nicht nachgezählt), einem Beachvolleyballplatz und einem günstigen Sonnenscheintarif aufwarten. Das bieten auch viele Schwimmbäder. Warum ich trotzdem begeistert bin? Es gibt ein Poolservice! Wir haben wie Hollywoodstars mit Cocktails im Solebecken relaxt und mussten dafür nicht einmal aus dem Wasser, der Kellner hat uns die Cocktails direkt an den Beckenrand serviert. So kann man den Tag ausklingen lassen und den Sonnenuntergang genießen!
Cocktail im Pool
Und weil Freitagabend war, sind wir in Genuss des WochenausKLANGs gekommen. Da wird das Urlaubsfeeling noch mit Lounge- oder Live-Musik getoppt. Im Gespräch mit der freundlichen Barfrau habe ich dann noch herausgefunden, dass im Juli und August Sonntag ab mittags gegrillt wird.

Ich denke, ich muss noch einmal kommen :)



Artikel ausdrucken
Artikel per E-Mail versenden
Blog abonnieren (RSS)

Tags: Therme-Laa Sommer Sommerbad Ausflug Poolservice Öffentliche-Verkehrsmittel Kühles-Becken