THERMENENTE :: DER BLOG

Einzigartiges Projekt: Thermalwasser-Badeseen in der Alpentherme Gastein

26.08.2016 - EINZIGARTIG! Seit Letzter Woche ist es offiziell: Alpentherme Gastein investiert ungefähr 3,8 Millionen in zwei Thermalwasser Badeseen.


Mit Beginn der Sommersaison 2017 gehen zwei neue Thermalwasser-Badeseen mit einer Gesamtfläche von ca. 1.700 m² in der Alpentherme Gastein in Betrieb. Das österreichweit einzigartige Projekt sowie weitere Investitionen machen das Angebot der Therme zukünftig noch attraktiver. So können sich Thermenbesucher ab nächsten Sommer neben den Badeseen auch auf Erneuerungen im Familienbereich freuen.

Mitte August 2016 wurde dieses Projekt nun endlich fixiert, Baubeginn ist im September 2016 - man rechnet mit einer Fertigstellung und Inbetriebnahme ab Juli 2017.

Erweiterung des Thermenareals
Für die Erweiterung wird ein Teil des Kurparks von Bad Hofgastein der Therme angeschlossen. Der größere See (1.300 m²) wird im Bereich der Relax World gebaut, der zweite See (370 m²) wird direkt in den Saunabereich integriert.

Reines Gasteiner Thermalwasser wird nicht nur für die erste Befüllung der Badeseen verwendet, sondern später auch für die tägliche Nachspeisung. Die Reinigung des Wassers erfolgt biologisch (ohne chemische Stoffe, z.B. Chlor), somit ist das Baden auch für Menschen mit Allergie möglich.

Badevergnügen pur im Thermalwasser
Die neuen Badeseen erfreuen alle Alters- & Interessengruppen: den Thermenbesucher erwarten zukünftig großzügige Flachwasserbereiche, Schwimmzonen mit bis zu vier Metern Tiefe und 50 Meter Länge, Ruhezonen rund um den See, uvm.

Ausbau des Familien-Bereichs
Neben den beiden Badeseen wird auch der Außenbereich der Family World erweitert. Kinder und Rutschbegeisterte werden von der neuen 4-Bahnen-Wellenrutsche, mit sechs Metern Höhe und einer Länge von 28 Metern, begeistert sein.
Alle bestehenden Rutschen werden ab Herbst 2016 saniert und zusätzlich mit neuen Highlights ausgestattet. Auch der Kleinkinderbereich im Inneren der Therme wird umfassend erneuert.

via www.tourismuspresse.at
Bildnachweis: © Alpentherme Gastein


Artikel ausdrucken
Artikel per E-Mail versenden
Blog abonnieren (RSS)

Tags: alpentherme gastein umbau erweiterung thermalwasser-badesee badesee thermalwasser therme bad-gastein