WERBUNG
Büchergutscheine

THERMENLEXIKON

Isometrik

Isometrik sind leichte Spannungsübungen, durch die gezielt Muskeln aufgebaut werden.

Man spannt einzelne Muskelgruppen ohne Bewegung an und lockert sie nach einer bestimmten Zeit wieder.

Durch mehrmaliges Wiederholen bewirkt dieses Muskeltraining eine Kräftigung. Besonders geeignet für Personen mit eingeschränkten Bewegungsabläufen (z. B. bei Gipsverbänden).


Artikel ausdrucken
Artikel per E-Mail versenden
Anzeigen