WERBUNG
Thermenhotels in Österreich

THERMENLEXIKON

Floaten

Unter Floaten versteht man die Entspannung in einer speziellen Wanne mit Licht und Musik.

Die Wanne hat die Größe eines Doppelbettes und gibt genügend Platz. Über verschiedene, im Beckenrand angebrachte Bedienelemente kann man während des Floatens das interne Licht, das Soundsystem, auf Wunsch das Videosystem, einen Aromabestäuber sowie die Gegensprechanlage bedienen.

Eine nicht spürbare Strömung sorgt dafür, dass man beim Floaten in der Mitte des Beckens bleibt. Während des floatens, fließt laufend frisch aufbereitetes Wasser in das Becken. Floaten führt zur Stressreduzierung und erhöht die Stresstoleranz.


Artikel ausdrucken
Artikel per E-Mail versenden
Anzeigen