WERBUNG
Thermenhotels in Österreich

THERMENLEXIKON

Bachblütentherapie

Basierend auf der Theorie, dass jeder Krankheit eine Störung des seelischen Gleichgewichts vorausgeht, zielt die Bachblütentherapie auf eine Reharmonisierung und Wiederherstellung des Gleichgewichts durch Einnahme individueller Mischungen aus Blütenessenzen.

Diese Therapie dient der seelischen Gesundheitsvorsorge zur Akutbehandlung in psychischen Stress-Situationen und zur Begleitbehandlung akuter und chronischer Krankheiten.


Artikel ausdrucken
Artikel per E-Mail versenden
Anzeigen