WERBUNG
Thermenhotels in Österreich

THERMENLEXIKON

WATSU Behandlung

Das Watsu ist eine zutiefst entspannende Wassertherapie.

Die Behandlung ist eine Kombination von sanftem Stretching, orientalischer Akupunktur und Shiatsu-Massage in 34°C warmem Wasser.

„Watsu“ nutzt die Auftrieb des Körpers im Wasser zu besonderen Anwendungen, die das Rückgrad entspannen, die Gelenke entlasten und die Muskeln dehnen.

Diese rhythmischen Bewegungen, die in Harmonie mit der Atmung ausgeführt werden, unterstützen die Regeneration von Körper und Geist.


Artikel ausdrucken
Artikel per E-Mail versenden
Anzeigen