WERBUNG
Thermenhotels in Österreich

THERMENLEXIKON

Schwefelbad

Schwefel-Thermalwasser unterscheidet sich von normalem Quellwasser durch seine Inhaltsstoffe die über die Haut einwirken. An der Körperoberfläche kommt es durch die besonderen Reize dieses Heilwassers zu chemischen und physikalischen Reaktionen, die eine Heilwirkung hervorrufen.

Um die Heilkraft für die Gesundheit nutzen zu können, muss das Schwefelbad öfters angewendet werden. Diese Art des Badens hat eine heilende Wirkung und wird vor allem bei Rheuma, Allergien und Hautproblemen wie Schuppenflechte gewählt.


Artikel ausdrucken
Artikel per E-Mail versenden
Anzeigen