WERBUNG
Thermenhotels in Österreich

THERMENLEXIKON

Reduktionsdiät

Bei einer Reduktionsdiät muss die Kalorienzufuhr (Kalorien) unter dem Kalorienbedarf liegen. Sehr viele Reduktionsdiäten sind sehr einseitig und langfristig zum Teil gesundheitsgefährdend.

Fast jedes Hotel mit Schönheitsfarm bietet eine kalorien- und fettreduzierte Kost an. Je nach Wunschgewicht erhält man zwischen 800 und 1200 Kalorien pro Tag. Bei bewegungsarmen, häufig sitzend ausgeführten Tätigkeiten erschlaffen aber auch Gewebe und Muskulatur. Deshalb sollten diese Diäten am besten durch ein Bewegungsprogramm ergänzt werden.


Artikel ausdrucken
Artikel per E-Mail versenden
Anzeigen