WERBUNG
Büchergutscheine

THERMENLEXIKON

Rasulbad

Mit dem ersten Dampfschub beginnt die langsame Erwärmung des Raumes, kombiniert mit einem Ansteigen der Luftfeuchtigkeit.

Ein Duft beginnt den Raum zu erfüllen, der von den am Ofenrost bedampften Kräutern stammt.

Die Schlämme mit denen Sie Ihren Körper vorher eingerieben haben werden wieder feucht, ein angenehmes Prickeln entsteht auf der Haut. Automatisch beginnt man sich den Schlamm leicht einzureiben. Dabei werden verkrustete Cremereste und teilweise abgestorbene Zellen der oberen Hornhaut entfernt.

Rasul®-Bad:
- Kombinationsbad trocken bis feucht mit Erdeinreibungen
- Temperaturen: bei Eintritt ca. 38°C ansteigend bis 46/50°C
- Raumklima: trocken ansteigend bis 80% Luftfeuchtigkeit
- Durch eine kontinuierliche Steigerung der Raumtemperatur und der Luftfeuchtigkeit wird eine übermässige Kreislaufbelastung vermieden
- Wirkt reinigend und anregend für die Haut
- Empfohlene Aufenthaltsdauer: 30 Min., 2-3 x wöchentlich
- Anschliessend ruhen


Artikel ausdrucken
Artikel per E-Mail versenden
Anzeigen