THERMENENTE :: DER BLOG

1. Platz für Bad Waltersdorfer Thermalwasser

19.10.2018 - Die Badequalität des Thermenresorts Bad Waltersdorf wurde im neuen Relax Guide 2019 mit Platz 1 ausgezeichnet.


Mit seinen heilkräftigen Mineralstoffen, der wohltuenden Wärme und entspannenden Wirkung wurde das Bad Waltersdorfer Thermalwasser in der Kategorie "Pool - Wasser - Hygiene" des kürzlich erschienen Relax Guide 2019 mit Platz 1 ausgezeichnet.

Der Geschäftsführer der Heiltherme Bad Waltersdorf, Gernot Deutsch, freute sich über Platz 1 - "Das Thermalwasser ist ein immens wertvolles Naturprodukt, die Auszeichnung beim Relax Guide bestätigt einmal mehr, das wir bei der Qualität keine Kompromisse machen".

Aber nicht nur der Relax Guide, auch andere zahlreiche Untersuchungen bestätigen die Qualität des Bad Waltersdorfer Thermalwassers. Eine 2017 wissenschaftlich publizierte Studie von der Med Uni Graz zeigt, dass Thermalwasser in Kombination mit Bewegung Stress nachweislich reduzieren kann und somit nicht nur erholsam, sondern auch gesundheitsfördernd wirken kann.

Beide Thermen des 2-Thermenresorts - die Heiltherme und die hoteleigene Therme Quellenoase - werden durchgehend von der Quelle in Bad Waltersdorf, einer der ergiebigsten Quellen Österreichs, gespeist. Täglich fließen bis zu 1,9 Millionen Liter frisches Thermalwasser in die 14 Thermalwasserbecken des Thermenresort Bad Waltersdorf. Dass das mineralstoffhaltige, besonders weiche Heilwasser Bad Waltersdorf mit seinen thermischen, physikalischen und chemischen Reize eine Tiefenwirkung auf den Organismus ausübt wurde auch von der Heilwasseranalyse der Universität Graz bestätigt.

Gerade in der kühlen Jahreszeit, ist ein Bad im 36 Grad warmen Wasser eine Wohltat für Körper und Geist. Damit die Gäste des Thermenresorts ihre Auszeit in vollen Zügen genießen und ihrer Gesundheit etwas Gutes tun können, sorgen rund 240 Mitarbeiter und 15 Lehrlinge für eine reibungslose Ablauf.

via meinbezirk.at
Bildnachweis: © Heiltherme Bad Waltersdorf


Artikel ausdrucken
Artikel per E-Mail versenden
Blog abonnieren (RSS)

Tags: HeilthermeBadWaltersdorf Bad-Waltersdorf Quellenhotel Thermalwasser wasserqualität