THERMENENTE :: DER BLOG

Neustart für die Therme St. Kathrein

08.07.2017 - Nach zehn Monaten Bauzeit startet die Therme St. Kathrein in Bad Kleinkirchheim einen Probebetrieb mit vergünstigten Preisen.


Wir tauchen auf!
Ab sofort stehen den Thermengästen in der renovierten Therme St. Kathrein neben der neuen Wasserfläche von über 1.200 m² - mit Rutschen und eigenem Spaßbereich für Kinder - auch neue, großzügig gestaltete Ruhezonen mit dem Duft von Zirbenholz zur Verfügung.

Durchgeführt wurde die Renovierung von einer gemeindeeigenen Betriebsgesellschaft; die Therme selbst wird zukünftig von externen Managern der G1-Gruppe, die bereits zwei weitere Thermen in Österreich erfolgreich betreiben, geführt.

Für die Erweiterung des Thermalbades wurden ungefähr zwölf Millionen Euro investiert. Die Betreiber erhoffen sich so mehr Familien mit Kindern in das Thermalbad zu locken. Wünschenswert wären mindestens 100.000 Besucher im ersten Jahr.

Vergünstigter Eintritt bis Anfang September
Bis zur großen Neueröffnung am 8. September 2017 läuft ein "Probebetrieb", bei dem sich Wellnessliebhaber auf vergünstigte Eintrittspreise freuen dürfen.

via ORF.at
Bildnachweis: © Therme St. Kathrein


Artikel ausdrucken
Artikel per E-Mail versenden
Blog abonnieren (RSS)

Tags: st.kathrein therme familientherme familie umbau neustart neueröffnung kärnten