WERBUNG
Thermenhotels in Österreich

HEILTHERME BAD SAUERBRUNN - THERMALWASSER

icon

THERMALWASSER

Das Mineral-Heilthermalwasser kommt mit einer Quelltemperatur von 40°C aus 1.000 m Tiefe und ist Grundlage für viele medizinische Behandlungen.

Indikatoren
- Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates
- Chronisch degenerativer Rheumatismus der Wirbelsäule und Gelenke
- Bandscheibenschäden
- Stoffwechselerkrankungen
- Diabetes mellitus
- Fettstoffwechselstörungen
- Gefäßerkrankungen
- Arterielle Durchblutungsstörungen
- Venöse Beinleiden
- Erkrankungen der Niere und der ableitenden Harnwege
- Steinleiden
- Chronisch rezidivierende Harnwegsinfekte
- Funktionelle Herz-Kreislauf-Erkrankungen
- Labile und funktionelle Hypertonie
ANZEIGE