WERBUNG
Thermenhotels in Österreich

THERME WIEN - DETAILS

Auf 75.000 m² steht Wellness-Fans eine der modernsten Stadtthermen Europas zur Verfügung.

Die Thermenlandschaft wurde wie ein langgezogener Bachverlauf angelegt und lädt auf eine Entdeckungsreise durch Wasserkaskaden, kleinen Wasserfällen und Wasserfontänen ein.

Das Thermalwasser fängt sich in großen Becken, innen wie außen. Dazwischen: großzügig angelegte Bereiche, die wie „Steine“ in der Landschaft liegen und alle nur erdenklichen Ansprüche erfüllen.

- Thermenlandschaft 1/2(Im Wasser schweben, getragen werden, untertauchen.)
- Der Stein der Schönheit (Sich verwöhnen lassen. Das schmeichelt auch der Seele.)
- Der Stein der Ruhe (Sich zurückziehen, besinnen und zur Ruhe kommen.)
- Der ErlebnisStein (Kind sein, sich austoben, aktiv sein. Ohne Ende.)
- Der SaunaStein (Sich der Wärme anvertrauen und aufatmen.)
- Der FitnessStein (Neuen Spaß an der Bewegung finden.)

Die großzügig angelegte Thermenlandschaft bietet 2 Thermalbecken innen und außen, ein Aktivbecken, ein Whirlpool sowie ein Sole-, Sprudel- und Sportbecken. Im Außenbereich mit dem Quellenbecken und einer weitläufigen Liegewiese, finden Sie garantiert Erholung für Körper und Seele.

Der 13.000 m² große Jahreszeitengarten der Therme Wien grenzt direkt an den denkmalgeschützten Kurpark Oberlaa - hier treffen Schönheit und Natürlichkeit, Ruhe und Erholung aufeinander. Bäume und schattenspendende Sträucher, sowie bequeme Liegen und Wiesenlandschaften bieten genügend Zuflucht vor dem Alltagsstress.
Den Jahreszeitengarten erreicht man über die Thermenlandschaft 1 und 2 sowie über den Stein der Schönheit.

Im „Stein der Ruhe“ finden Sie Becken, Räume und Orte, die die Außenwelt abschirmen und auf Momente der Stille einladen. Durch einen Vorhang aus Wasser gelangt man in das geheimnisvolle Grottenbecken und im Sprudelbecken lösen Massageliegen und Massagebänke Anspannungen im Körper.

Den Alltag rausschwitzen können Sie in der 3.000m² großen Saunalandschaft „SaunaStein“.
Das Besondere daran: Neben dem gemischten Saunabereich stehen Frauen und Männern auch eigene Bereiche zur Verfügung. In jedem Bereich finden Sie Finnische Saunen und Dampfbäder mit verschiedenen Aromen sowie eine Laconium bzw. Tepidarium.

Auch an die kleinen Thermengäste wurde gedacht – im „ErlebnisStein“ sorgen zahlreiche Rutschen wie die Reifen- oder die Breitrutsche, ein Wildwasserkanal, ein Wasserspielpark mit lustigen Figuren sowie Innen- und Außenbecken für Abwechslung.

Wer während dem Thermenaufenthalt auch Körper und Geist fit halten möchte, findet im „FitnessStein“ garantiert das Passende. Egal ob Bewegung im Wasser, an der frischen Luft, an den Fitnessgeräten, alleine oder in der Gruppe - hier werden Fitnessfans bestens betreut.
ANZEIGE